+49 (0) 5141 97729-0

Diese Seite nutzt Cookies, um die Darstellung dieser Seiten zu optimieren.

Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne dabei die Einstellungen für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Datenschutzerklärung

Akzeptieren

Diskussion

Rausschmeißen? Ansprechen? Wegschauen?

Über den richtigen Umgang mit Extremismus im Bereich Kita und Grundschule

  • Kati Becker (Koordinatorin der Berliner Registerstellen zur Erfassung rechter, rassistischer, antisemitischer, lgbtiq*feindlicher und sozialdarwinistischer Vorfälle in Berlin)
  • Dr. Bettina Doering
  • Wolfgang Freter (Niedersächsischer Verfassungsschutz)
  • Claudia Schanz (Niedersächsisches Kultusministerium)
  • Pastor Wilfried Manneke (Netzwerk Südheide)
  • Moderation: Kai Thomsen, Gerd Janke

Kati Becker
ist Sozialwissenschaftlerin und arbeitet als Koordinatorin der Berliner Registerstellen zur Erfassung rechter, rassistischer, antisemitischer, lgbtiq*feindlicher und sozialdarwinistischer Vorfälle in Berlin. Von 2007 bis 2015 hat sie im Zentrum für Demokratie Treptow-Köpenick gearbeitet, dort den Lokalen Aktionsplan Schöneweide koordiniert und diverse Projekte umgesetzt, um fest verankerte, extrem rechte Strukturen in dem Berliner Ortsteil zurückzudrängen. Seit 2015 ist sie beim Verband der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt als Projektmitarbeiterin angestellt.

Wilfried Manneke
ist Pastor der evangelischen Friedenskirche in Unterlüß im Landkreis Celle.
Er engagiert sich seit Jahren mit Aktionen des Netzwerkes Südheide gegen Rassismus und Rechtsextremismus.

 

menu icon w

Kontakt

SiP-Zentrum
℅ CD-Kaserne gGmbH
Hannoversche Str. 30B, DE-29221 Celle

+49 (0) 5141 97729-0

+49 (0) 5141 97729-29

info@sip-zentrum.de

  Flyer Kurzvorstellung SIP

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

+49 (0) 5141 97729-0 | info@sip-zentrum.de | Datenschutzerklärung